Kreistag - 19.06.2017 - 16:10-21:05 Uhr

Sitzung
18-008-KT
Gremium
Kreistag
Raum
im Bürgerhaus der Gemeinde Mörlenbach in Mörlenbach, Schulstraße 1
Datum
19.06.2017
Zeit
16:10-21:05 Uhr
 InhaltDokumente
Ö Tagesordnung 1 (ohne Aussprache) 
Ö 1.1Mitteilungen des Kreisausschusses und des Landrats 
Ö 1.2Anfragen und Mitteilungen 
Ö 1.2.1Anfrage der GRÜNE-Fraktion vom 20.04.2017 zum Thema "Bürgschaften für Flüchtlinge"

Beschluss: beantwortet

18-0465
Ö 1.2.2Anfragen zum Thema "Christophorus Wohnheime eG" 
Ö 1.2.2.1Anfrage der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 09.05.2017 betreffend Stand des Erwerbs von Pflichtanteilen der Christophorus Wohnheime eG

Beschluss: beantwortet

18-0492
Ö 1.2.2.2Anfrage der FDP-Fraktion vom 28.05.2017 zum Kauf der Genossenschaftsanteile der Christophorus Wohnheime eG durch den Kreis Bergstraße und den daraus resultierenden Folgen

Beschluss: beantwortet

18-0526
Ö 1.2.3Anfrage der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 09.05.2017 betreffend Landesturnfest 2019

Beschluss: beantwortet

18-0493
Ö 1.2.4Anfragen zum Thema "Überwaldbahn" 
Ö 1.2.4.1Gemeinsame Anfrage der Fraktionen von CDU und SPD vom 09.12.2016 zum Thema "Solardraisine Überwaldbahn"

Beschluss: beantwortet

18-0359
Ö 1.2.4.2Anfrage der Fraktion DIE LINKE. vom 11.05.2017 betreffend Draisinen-Projekt auf der Strecke der Überwald-Bahn

Beschluss: beantwortet

18-0497
Ö 1.2.5Anfrage der AfD-Fraktion vom 24.05.2017 betreffend Stand des Projektes MVZ+

Beschluss: beantwortet

18-0516
Ö 1.2.6Anfrage der AfD-Fraktion vom 25.05.2017 betreffend Sperrung der Main-Neckar-Bahnstrecke vom 19.05.2017 bis 30.06.2017

Beschluss: beantwortet

18-0517
Ö 1.2.7Anfrage der FDP-Fraktion vom 28.05.2017 betreffend Arbeit des Eigenbetriebes Neue Wege und deren interne Evaluation

Beschluss: beantwortet

18-0525
Ö 1.3Erster Finanz- und Controllingbericht für das Haushaltsjahr 2017

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-0508
Ö 1.4Fahrgastbeirat Kreis Bergstraße - Benennung der Mitglieder

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-0511
Ö 1.5Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 15.05.2016 betreffend Reaktivierung der Polizeistation Viernheim, Änderungsantrag der FDP-Fraktion vom 01.06.2016 und in der Sitzung des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses am 04.11.2016 vorgelegter Änderungsantrag der Fraktionen von CDU und SPD
- abschließende Beschlussfassung des Kreistags auf Basis des Beschlusses des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

Abstimmung: Enthaltungen: 1

18-0074/3
Ö Tagesordnung 2 (mit Aussprache) 
Ö 2.1Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 24.09.2016, eingegangen am 21.11.2016, betreffend Entwicklung und Planung eines regionalen Energiekonzepts für den Kreis Bergstraße

Beschluss: erledigt

18-0342
Ö 2.1Änderungsantrag der Fraktion DIE LINKE. vom 07.05.2017 zum Antrag vom 24.09.2016 betreffend Entwicklung und Planung eines regionalen Energiekonzepts für den Kreis Bergstraße

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0342/1
Ö 2.2Anträge/Verwaltungsvorlage zum Thema "Windkraftnutzung" 
Ö 2.2.1Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 09.04.2017 betreffend Resolution zur Beschränkung des Ausbaus von Windenergieanlagen im südhessischen Odenwald

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0463
Ö 2.2.2Antrag der FDP-Fraktion vom 28.05.2017 zum Thema "Keine weiteren Windkraftstandorte im Kreis Bergstraße/ Unterstützung für Landrat Christian Engelhardt"

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0521
Ö 2.2.3Aufstellung des Sachlichen Teilplanes Erneuerbare Energien des Regionalplans Südhessen / Regionaler Flächennutzungsplan 2010 – Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit

Beschluss: mehrheitlich ungeändert beschlossen

18-0503
Ö 2.3Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 28.03.2017, eingegangen am 02.05.2017, betreffend Krankenhaushygiene in der Umsetzung

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0464
Ö 2.4Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 09.05.2017 betreffend Offenlegung von Jahresabschlüssen von Beteiligungen und Eigenbetrieben im Kreistag

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0494
Ö 2.5Bericht/Anträge zum Thema "Überwaldbahn" 
Ö 2.5.1Bericht über die Tätigkeit des Akteneinsichtsausschusses betreffend "Überwaldbahn"

Beschluss: zur Kenntnis genommen

 
Ö 2.5.2Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 09.05.2017 betreffend Offenlegung der Jahresabschlüsse und ausführlichen Prüfberichte für die Jahre 2015 und 2016 der Überwaldbahn GmbH

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0495
Ö 2.5.3Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 21.05.2017 betreffend Offenlegung aktueller Daten der Überwaldbahn GmbH

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0513
Ö 2.6Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 09.05.2017 betreffend Ergänzung um Soll-Ist-Vergleich im Berichtswesen

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-0496
Ö 2.7Antrag der GRÜNE-Fraktion vom 15.05.2017 betreffend Elektromobilität

Beschluss: an Ausschuss/Ausschüsse verwiesen

18-0501
Ö 2.8Antrag der GRÜNE-Fraktion vom 24.05.2017 zum Thema "Hebammenversorgung und Wahlfreiheit des Geburtsortes sichern"

Beschluss: an Ausschuss/Ausschüsse verwiesen

18-0514
Ö 2.8Ergänzungsantrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 19.06.2017 zum Antrag der GRÜNE-Fraktion vom 24.05.2017 zum Thema "Hebammenversorgung und Wahlfreiheit des Geburtsortes sichern"

Beschluss: an Ausschuss/Ausschüsse verwiesen

18-0514/1
Ö 2.9Antrag der GRÜNE-Fraktion vom 24.05.2017 betreffend Vergaberichtlinien des Kreises Bergstraße

Beschluss: an Ausschuss/Ausschüsse verwiesen

18-0515
Ö 2.10Antrag der FREIE WÄHLER-Fraktion vom 23.05.2017 zum Thema "Änderung des Zahlungsrhythmus des Landes Hessen betreffend gemeindlicher Einkommenssteueranteil und Familienleistungsausgleich sowie Anteil an der Umsatzsteuer durch entsprechende Anpassung der Hessischen Ausführungsordnung zum Gemeindefinanzreformgesetz (GFRGAV)

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

Abstimmung: Ja: 19, Nein: 37, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

18-0518
Ö 2.11Antrag der Fraktion DIE LINKE. vom 20.05.2017, eingegangen am 25.05.2017, betreffend Erhalt der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen beim Landeswohlfahrtsverband Hessen.

Beschluss: zurückgenommen

18-0519
Ö 2.12Antrag der FDP-Fraktion vom 28.05.2017 zum Thema "Freigabe von Standstreifen"

Beschluss: mehrheitlich ungeändert beschlossen

18-0520
Ö 2.13Antrag der FDP-Fraktion vom 28.05.2017 zum Thema "Kennzahlen der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH"

Beschluss: zurückgenommen

18-0522
Ö 2.14Antrag der Fraktionen von CDU und SPD vom 29.05.2017 zum Thema "Ambulante medizinische Versorgung im Kreis Bergstraße"

Beschluss: zurückgenommen

18-0523
Ö 2.15Eigenbetrieb Schule und Gebäudewirtschaft - 1. Nachtrag zum Wirtschaftsplan für das Wirtschaftsjahr 2017

Beschluss: mehrheitlich ungeändert beschlossen

 
Ö 2.16Verschiedenes