Kreistag - 09.11.2020 - 14:00-16:00 Uhr

Sitzung
18-025-KT
Gremium
Kreistag
Raum
in der Melibokushalle in Zwingenberg, Melibokusstraße 10
Datum
09.11.2020
Zeit
14:00-16:00 Uhr
 InhaltDokumente
Ö Tagesordnung 1 (ohne Aussprache) 
Ö 1.1Mitteilungen des Kreisausschusses und des Landrats 
Ö 1.1.1Information des Kreistages nach § 112 Abs. 5 HGO - Jahresabschluss 2019

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1857
Ö 1.1.2Mitteilungen des Landrats 
Ö 1.2Anfragen und Mitteilungen 
Ö 1.2.1Anfrage der AfD-Fraktion vom 10.10.2020 betreffend Kosten-Prüfung zur möglichen Reaktivierung der Überwaldbahn zwischen Mörlenbach und Wald-Michelbach

Beschluss: beantwortet

18-1806
Ö 1.2.1Beantwortung der Anfrage der AfD-Fraktion vom 10.10.2020 betreffend Kosten-Prüfung zur Reaktivierung der Überwaldbahn zwischen Mörlenbach und Wald-Michelbach

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1806/1
Ö 1.2.2Anfrage der FDP-Fraktion vom 20.10.2020 betreffend Finanzierung neuer KiTa-Plätze - Verteilung der Bundes- und Landesmittel im Kreis Bergstraße

Beschluss: beantwortet

18-1811
Ö 1.2.2Beantwortung der Anfrage der FDP-Fraktion vom 20.10.2020 betreffend Finanzierung neuer KiTa-Plätze - Verteilung der Bundes- und Landesmittel im Kreis Bergstraße

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1811/1
Ö 1.3Odenwald Tourismus GmbH - Geschäftsbericht

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1743
Ö 1.4Bericht der Patientenfürsprecherinnen beim Kreiskrankenhaus Bergstraße in Heppenheim für den Zeitraum Juli 2019 bis Juni 2020

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1792
Ö 1.5Zweiter Finanz- und Controllingbericht für das Haushaltsjahr 2020

Beschluss: zur Kenntnis genommen

18-1802
Ö 1.6Fortschreibung des Altenhilfeplans / Perspektiven für Senioren – Leben im Alter im Kreis Bergstraße 2020

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-1784
Ö 1.7Entlastungserteilung für die Rechnungsführung des Kreises Bergstraße im Haushaltsjahr 2018

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-1787
Ö 1.8Interkommunale Zusammenarbeit - Vollzug des ProstSchG

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-1796
Ö 1.9Knoten Mannheim - Heidelberg
- Kommunale Mitfinanzierung (ZRN-Umlage S-Bahn)

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-1799
Ö 1.10Überarbeitung des Leitbilds des Kreises Bergstraße zur UN-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderung

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

18-1801
Ö Tagesordnung 2 (mit Aussprache) 
Ö 2.1 18-1862
Ö 2.2Fortschreibung Radverkehrskonzept des Kreises Bergstraße von 1992 - Finales Konzept

Beschluss: erledigt

18-1592
Ö 2.2Fortschreibung Radverkehrskonzept des Kreises Bergstraße von 1992 - Finales Konzept - Ergänzung Beschlussvorschlag

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

Abstimmung: Enthaltungen: 5

18-1592/1
Ö 2.3Nahverkehrsplan 2020-2024

Beschluss: einstimmig ungeändert beschlossen

Abstimmung: Enthaltungen: 4

18-1746
Ö 2.4Gründung einer gemeinnützigen Servicegesellschaft mbH für den Kreis Bergstraße

Beschluss: mehrheitlich ungeändert beschlossen

18-1794
Ö 2.5Antrag der AfD-Fraktion vom 12.10.2020 betreffend mögliche Reaktivierung der Überwaldbahn von Mörlenbach nach Wald-Michelbach

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

18-1805
Ö 2.6Antrag der FDP-Fraktion vom 18.10.2020 zum Thema "Corona-Test im Kreis Bergstraße"

Beschluss: zurückgenommen

18-1809
Ö 2.7Verschiedenes 
Ö nachrichtlich: Die Anträge der GRÜNE-Fraktion betreffend Bündnis "Städte Sicherer Häfen" und "Haus am Maiberg", der Antrag der FW-Fraktion betr. "Fahrradfreundlicher Kreis Bergstraße" sowie die Anträge der FDP-Fraktion betr. "Einrichtung eines Beteiligungsausschusses" und "Arbeit des Kreisgesundheitamtes" wurden im Vorfeld der Sitzung zurückgenommen.